Ich bilde mich weiter - für EUCH, für MICH und zur Steigerung der Qualität der KURSE

07.02.19

Lange hat es jetzt gedauert, aber die Online-Fortbildung zum Thema Beckenboden neigt sich dem Ende. Diese habe ich auch bei superMAMAfitness absolviert und hat mich unheimlich weitergebracht. Ich setze die Inhalte der Fortbildung in den Mama-Kind-Kursen, wie auch in den Schwangeren-Kursen um, das Hintergrundwissen ist noch vielseitiger geworden und ich kann euch noch besser anleiten. Ihr seid bei mir bestens aufgehoben und könnt demnächst auch einen Beckenboden-Kurs bei mir besuchen. Ich freu mich drauf.

 

 

 

 

 

 

Achtung Uhrzeitänderung ab 2019 für Bauchbuggygo in Niederfüllbach

18.12.18

Ab Januar 2019 wird der Outdoorkurs in Niederfüllbach nicht mehr um 16.30 Uhr starten, sondern um 15.45 Uhr!!! Ich freue mich, wenn es jetzt mehr Mamas möglich ist, den Kurs zu besuchen.

 

Euch allen wünsche ich eine wunderschöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2019, vielleicht mit dem neuen Vorsatz ein bisschen sportlicher unterwegs zu sein? 

Eure Sarah

Wie funktioniert das eigentlich mit den Krankenkassen?

06.10.18

Nach Ablauf eines Kurses bekommen die Teilnehmer eine Quittung über die geleistete Zahlung und eine Teilnahmebestätigung. Diese reichen die Teilnehmer bei ihrer jeweiligen Krankenkasse ein. Die Krankenkasse überweist dann, einen Anteil der Kursgebühr - es sind meist zwischen 75% und 90% der Kursgebühr - auf das Konto des Teilnehmers zurück. Dies machen wirklich 90 % der Krankenkassen und das zwei mal im Jahr. 

Also denken Sie bitte nicht: Meine Kasse zahlt ja eh nichts!!! 

 

Bei Fragen einfach mit mir Kontakt aufnehmen!

 

 

 

18.03.18

Ostergewinnspiel

 

Alle Infos, Teilnahmebedingungen und die Teilnahme über meine Facebook-Seite

supermamafitness Bad Staffelstein & Niederfüllbach

 

Ich drücke Euch die Daumen!

08.03.18

Unter der neuen Rubrik "Downloads" gibt es jetzt ein Infoblatt zu superMAMAfitness Kursen und eine Informationsbroschüre  zum Thema Rückbildung. Viel Spaß damit. 

17.02.18

Ich bin stolz und glücklich, Euch mitteilen zu dürfen, dass das Herz-Kreislauf-Training für Schwangere ab jetzt von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert ist. Das heißt, Kursteilnehmer können auch bei diesem Kurs einen Teil der Kursgebühren von Ihrer Krankenkasse zurück erstattet bekommen.

25.01.18

Heute haben wir zwei supertolle Kursstunden "BauchBuggyGo" bei tollem Wetter gehabt. Den Kids ging es im Kinderwagen gut, während die Mamis leicht ins "Schwitzen" gekommen sind.


17.01.18

Und eine weitere Zertifizierung ist genehmigt. Hiermit können auch die Kursgebühren der zukünftig stattfindenden Kurse "Herz-Kreislauf-Training indoor" von den Kassen zurückerstattet werden.